Zum
Seiten-
anfang
männliche F-Jugend HSV Handball
mF-Jugend Jahrgang 2014/2015
Kontakt Turnierberichte
UNSERE SPONSOREN
Kontakt
Trainer, Betreuer und Trainingszeiten
   
Trainer:
Daniel Bangert

Telefon:
0172 2160092

E-Mail:
daniel.bangert@hsv-wuppertal.de
   
   
Trainer:
Ole Denfeld

Telefon:
0176 21568962

E-Mail:
ole.denfeld@hsv-wuppertal.de
   
   
Trainingszeiten:
- Donnerstag: 17:00 - 18:30 Uhr
- Sporthalle Siegesstraße
 
Aktueller Turnierbericht
06.11.2022
MINIS - Turnier in Vohwinkel

Am heutigen Sonntag startetet wir wieder mit 5 Mannschaften auf dem Mini und F Jugend Turnier in der Sporthalle Nocken.

Los ging es um 10 Uhr mit den Mini’s. Heute waren insgesamt 13 Kinder unserer Minimannschaften waren am Start um auf Tore Jagd zu gehen. Mit sicheren Pässen startet wir gegen die Minis von Mettmannsport. Niklas, Jakob Leo, Jonas, Leo und Elias (bei seinem ersten Spiel) warfen schöne Tore. Man sieht die Fortschritte der Kinder von Turnier zu Turnier.

Im Anschluss legten unsere Mädels los. Emma, Lara, Laura, Ida, Marla, Jarla, Greta und Sophie startetet mit vielen schönen Toren gegen die zweite Mannschaft von TB Wülfrath. Besonders Ida traf zu Beginn aus allen Lagen. Die Mädels spielten eine super Manndeckung und ließen kaum Torchancen zu und gewannen Ihr Spiel ohne große Probleme.

Direkt im nächsten Spiel war die zweite Minimannschaft des HSV Wuppertal dran. Thilo, Mina, Tom, Lasse und Mikka kämpften erfolgreich gegen die dritte Mannschaft von TB Wülfrath.

Die weibliche F Jugend hatte dann ein schweres Spiel gegen die großgewachsenen Mädels von MettmannSport. Sie unterlagen den körperlich überlegen Mädels, wobei die kämpferische Leistung der Mädels hervorzuheben ist.

Nach der kurzen Mittagspause waren die beiden F-Jugenden an der Reihe. Die 2014er Jahrgänge ( Felix, Simon, Ben, Jakob, Luke und Rayen) spielten in ihrem ersten Spiel gegen die starke Mannschaft von der Cronenberger TG. Die körperlich starken Cronenberger starteten mit viel Schwung und konnten unsere Deckung das ein aufs andere mal ausspielen. Aber Jakob und Luke hielten mit vielen Treffern gut dagegen. Am Schluss siegten die Cronenberg durch eine hohe Trefferquote gegen unsere 2014er.

Nach einer kurzen Pause waren die 2015 Jahrgänge angeführt von Pepe und Gustav erfolgreich gegen den VSTV 2. Janosch, Joschua, Felix, Lennart und Holly komplettierten den Kader. Eine super Manndeckung und viele schöne Tore erzielten die 2015er gegen VSTV und gewannen ihr Spiel.

Im zweiten Spiel der 2014er konnte ein klarer Sieg eingefahren werden. Zu Beginn spielten die Jungs eine super Manndeckung und konnten viele einfache Tore erzielen. Besonders Simon und Felix haben eine gute Verteidigung gespielt und die Grundlage für den Sieg gelegt.

Nach einem langen Handballtag für unsere Trainer stand noch das Spiel der F2 auf dem Plan. Dort treten sich die Jungs sich mit einem Unentschieden gegen Mettmann Sport.

Das Fazit der Trainer: Die Kinder haben sich in den letzten Wochen sehr positiv entwickelt und haben alle einen gesunden Ehrgeiz entwickelt. Das Zusammenspiel läuft immer besser und die Kinder haben einen riesen Spaß das gelernte auf den Turnieren umzusetzen.

Ein langer Tag geht zu Ende und wir haben viele gute Aktionen und viele glückliche Kinderaugen gesehen. So kann es gerne weitergehen.

Eure Trainer Daniel und Ole  

- Fotos vom Turnier - HIER KLICKEN

Weitere Turnierberichte der Saison
23.10.2022
Minis / F-Jugend-Turnier

Morgenstund‘ hat Gold im Mund…

Oder auch: Der frühe Vogel fängt den Wurm…

Denn am Morgen des 23.10.22 hatten unsere Minis und F-Jugend ihr nächstes Turnier in der Buschenburg in Langerfeld. Gut gelaunt und mit voller Vorfreude trafen wir uns um 9.30 vor der Halle. Den Kids war die Aufregung aber auch Freude ins Gesicht geschrieben. Wie auch beim ersten Turnier traten wir wieder mit jeder Menge Jungen- und Mädchenpower an. Doch eine Besonderheit gab es dieses Mal...und das macht uns als Trainergespann richtig stolz: Wir stellten zum ersten Mal eine eigenständige weibliche F-Jugend auf die Platte. Ja, richtig gelesen…Der Zufluss an weiblichen Mitspielern ist inzwischen so groß, dass wir ein reines Mädchenteam ins Rennen schicken konnten. Umso größer war auch die Vorfreude der Mädels, sich selbst als Team zu behaupten.

Den Anfang machten die Minis1 des HSV besetzt mit Jakob, Malte, Phil, Mina, Finn, Tom und Thilo. Gegen die Mannschaft der HAT Hilden konnten wir gut mithalten und das ein oder andere schöne Tor erzielen. Dabei fiel immer wieder auf, dass sich die letzten Trainingseinheiten positiv bemerkbar gemacht haben. Gezieltes Passen und sicheres Fangen der Kids führte zu schnellen und erfolgreichen Torabschlüssen. Die Deckungsarbeit im Mann gegen Mann resultierte immer wieder zu sicheren Ballgewinnen.

Auch die Minis2 des HSV zeigten eine hervorragende Leistung in Sachen Torabschluss, Fangen und Passen. Clara, Leo, Lasse, Jacob, Teo und Jonas erkämpften sich immer wieder gute Torchancen mit entsprechenden Erfolgen.

Nervös, aber sicher traten dann Emma, Greta, Ida, Lara, Sophie, Maxin, Jarla, Lina, Lucie und Erva ihr erstes Spiel gegen den TB Wülfrath1 an. Ein großartiges Spiel, das gespickt war voller schöner Teamaktionen und guten Torabschlüssen. Wie auch bei den Minis hat sich das Training bezahlt gemacht. Kontinuierlich wurden Pass- und Fangübungen sowie technisches Spielverständnis trainiert und auf den Punkt genau abgerufen. Das Trainergespann und die treuen Fans waren begeistert.

Die zweite Turnierhälfte wurde dann mit der männlichen F- Jugend bestritten. Janilo, Jakob, Luke, Ben, Rayen, Pepe, Felix, Gustav, Joshua, Janosch, Lennart und Holly bildeten die Teams HSV F1 und HSV F2. Beide Teams stellen ihr Können brillant unter Beweis und konnten somit Siege für sich einfahren. Auch hier zeigten sich erste Erfolge durch konsequentes Umsetzen von Trainingsinhalten. Schnelles Umschalten von Abwehr auf Angriff führten zu erfolgreichen Torabschlüssen.

Für alle Teams war es in jeglicher Hinsicht ein tolles und erfolgreiches Wochenende. Wir bedanken und bei allen Mitgereisten, die uns tatkräftig in jeglicher Hinsicht unterstützt haben und freuen uns auf das nächste Turnier am 06.11.22 mit dem VSTV als Gastgeber.

In diesem Sinne...

Euer Ole und Daniel  

04.09.2022
Mini- und F-Jugendturnier

Spannende Spiele, großartige Tore und viele Zuschauer in der Festung am Kothen

Am 4.9.2022 stand das erste Mini und F-Jugendturnier der Saison 2022 an. Als Ausrichter starteten wir mit zwei Minimannschaften, einer weiblichen F Jugend und einer männlichen F-Jugend und insgesamt 37 Spielern. Im Vorfeld wurden viele Kuchen, Muffins und andere Köstlichkeiten gebacken um allen Anwesenden einen schönen Handballvormittag zu bieten.

Um 10 Uhr ging es mit den ersten Mini-Spielen los. Dort zeigten unsere Kleinsten schon sehr gut was Sie in den letzten Wochen im Training gelernt haben und erzielten wunderschöne Tore. Mit viel Freude wurden insgesamt 4 Spiele gespielt. Am Ende freuten sich alle Kinder über die gewonnenen Pokale

Für den HSV traten an: Mikka, Ari, Lasse, Mina, Clara, Joris, Jacob, Jakob, Lennart, Thilo, Nicklas, Tom, Finn, Malte und Phil

Anschließend waren die F Jugend Mannschaften dran. Wir traten mit einer weiblichen und einer männlichen F Jugend an. Die Jungs lieferten sich ein spannendes Spiel gegen die TG Cronenberg und verloren nur hauchdünn. Das zweite Spiel gegen TV Beyeröhde konnten die Jungs dann ganz deutlich für sich entscheiden. Auch hier haben viele Jungs Ihr erstes Turnier gespielt. Es wurde häufig der freie Mann gesucht und durch schöne Passstafetten der Ball bis zum gegnerischen Kreis gespielt und anschließend der Ball im Tor untergebracht.

Auch unsere Mädels erspielt sich einen Sieg und eine Niederlage bei Ihrem ersten Turnier. Durch eine engagierte Abwehrleistung und schnelles Umschaltspiel konnten unsere Mädels häufig den Ball erobern und erzielten vorne mit schnellen Abschlüssen schöne Tore. Dafür das drei Spielerinnen erst seit kurzem bei uns sind, fügten Sie sich sehr gut in die Mannschaft ein und sind jetzt schon ein wichtiger Teil der Mannschaft. Am Ende des Tages freuten sich auch die F Jugendmannschaften über ihre tollen Pokale.

Es spielten für die F Jugend: Emma, Ida, Lara, Lina, Maxin, Erva, Jarla, Marla, Holly, Luke, Jakob, Janosch, Simon, Gustav, Lennart, Rayen, Felix, Felix, Pepe und Joshua.

Einen ganz besonderen Dank geht an allen helfenden Händen, die das Turnier erst ermöglicht haben. Angefangen bei den Eltern am Kuchenstand, unseren fleißigen Schiedsrichtern (Danke Volker, Melli, Jonas, Andre, Marc), Rudi Merz und Eckart van der Meulen am Kampfgericht sowie den Jungs am Vorabend beim Aufbauen der Spielfelder (Danke Dzemal, Stefan, Flo, Strati Junior, Sille).

Zum Schluss noch den aller größten Dank an Achim vom Förderverein, der uns beim Catering, bei der Hallentechnik und beim Aufräumen unterstützt hat und den ganze Sonntag in der Halle verbracht hat.

Jetzt wünsche ich allen Mannschaften einen guten Saisonstart und freue mich euch zahlreich in der Halle zu sehen.

Für die Mini’und F Jugend

Daniel Bangert  

- Fotos vom Turnier - HIER KLICKEN

28.08.2022
weibliche & männliche F-Jugend aktuell

Auch die Kleinen bereiten sich auf die neue Saison vor!!!

Unsere männliche und weibliche F-Jugend trafen sich am Sonntag, 28.08.22, in der Halle Adlerbrücke zu einer doppelten Trainingseinheit. Die Trainer Ole und Daniel hatten ein abwechslungsreiches Programm mit einigen tollen Übungen vorbereitet.

Um 9 Uhr ging es endlich los und 19 Kinder strömten in die Halle. Nach einer kurzen Anfangsbesprechung starteten wir mit 10er Ball und ein paar Ballhandling-Übungen. Auch das Prellen, Tippen und Fangen stand natürlich auf dem Übungsplan für heute. Nach einer ersten Getränke- und Essenspause ging es mit Torwurfübungen weiter. Dort zeigten die Kinder schon sehr gute Fortschritte und der Ablauf des Torwurfes wird immer besser.

Am Schluss wurde dann noch Handball gespielt. 3 Teams duellierten sich in spannenden Spielen gegeneinander. Als Belohnung gab es noch einen Fanta-Kuchen und eine Capri-Sonne. Anschließend konnten alle gut gelaunt ins Restwochenende starten.

Wir (Ole und Daniel) fanden, es war eine super Trainingseinheit und alle Kinder haben super mitgemacht! Man erkennt bei allen Kindern schon großartige Fortschritte.

 

 

 

Nächste Woche findet dann das große F-Jugend und Mini-Turnier am Kothen statt, wo sich alle schon sehr darauf freuen.  

12.06.2022
F-Jugend - Turnier 

Riesenspaß beim ersten Mini- und F-Jugendturnier

Nach mehr als zwei Jahren Corona-Pause stand das erste Mini- und F-Jugendturnier des Handballkreises auf dem Programm. Wir traten mit insgesamt 3 Mannschaften, davon 2 F-Jugenden und einer Minimannschaft an. Alle Kinder waren schon gespannt, wie denn so ein Turnier überhaupt abläuft.

Den Beginn machten unsere Minis. Nach kurzer Eingewöhnungsphase traf Pepe zum 1:0 und der Jubel war ziemlich groß. Es wurde um jeden Ball gekämpft und alle versuchten den Ball aufs gegnerische Tor zu werfen. Nach 15 Minuten endete das erste Spiel mit einem knappen Sieg. Dann hatte unsere F1-Jugend ihren Einstand. Gegen den MTV Elberfeld lief es wie am Schnürchen und es wurden viele Tore geworfen. Nach 15 Minuten gingen auch hier die Jungs als Sieger vom Spielfeld. Direkt im Anschluss hatte unser F2-Team ihr erstes Spiel. Mit 6 Mädels und zwei Jungs aus dem 2014 Jahrgang waren sie leider dem älteren Jahrgang von Gevelsberg- Silschede unterlegen. Aber auch unsere Mädels (und Jungs) zeigten eine gute Leistung und nach etwas Eingewöhnungszeit vielen auch hier ein paar Tore für uns.

Auch im zweiten Spiel fanden unsere Minis häufig den Weg zum gegnerischen Tor und konnten einige sehenswerte Treffer erzielen. Dafür gab es dann auch zum Abschluss eine große Packung Süßigkeiten, die genüsslich verspeist wurden.

Für die F1 und F2 ging es insgesamt bei 3 Spielen um die Wurst. Auch hier gab es nach dem letzten Spiel eine große Packung Süßigkeiten, die sich alle Mann und Frau verdient haben. Auf diese tolle Leistung der Kinder, und natürlich auch den Einsatz der Eltern auf der Tribüne, können wir mächtig stolz sein.

Für den HSV Wuppertal spielten: Ben, Felix, Moritz, Rayen, Janosch, Jakob, Lara, Chiara, Charlotte, Ida, Lina, Moritz, Emma, Jakob, Finn, Leo, Joris, Janillo, Tom, Lennart, Joshua, Laura, Clara, Felix, Thilo, Simon und Nicklas.

Auf der Bank gaben Ole und Daniel ihr Bestes  :-)

14.11.2021
Wir suchen euch

Neues von den Jüngsten!

Auch bei den Kleinsten im Verein wird wieder Handball gespielt! Unsere Mini’s (Jg. 2015/2016) und F-Jugend (Jg. 2013/2014) jagen donnerstags in der Halle Schluchtstraße dem Ball hinterher. Neben vielen Ballspielen und Bewegungslandschaften steht natürlich der Spaß bei uns im Vordergrund.

Nach der langen handballfreien Zeit suchen wir immer noch neue Mitspieler. Besonders für unsere F-Jugend mit den Jahrgängen 2013/2014 suchen wir noch Jungen und Mädchen die Lust auf den besten Mannschaftssport der Welt haben.

 

Meldet euch bei den beiden Trainern der Mini’s und F-Jugend, Daniel Bangert und Ole Denfeld.

xx.xx.xxxx
Turnier in xxx

...Berichte folgen nach und nach...
Torschützen
Hier die Torschützen der m/w F-Jugend (2021/2022)
Name Tore davon 7m Anzahl Spiele Schnitt
nn. xx xx xx x,x
...keine Torschützen gemeldet... xx xx xx x,x